Vorbei mit der Nachtruhe war es für die Coswiger Kameraden am zeitigen Montag den 27.07.2015 und kurz vor 03.00 Uhr. Sie wurden wieder zu einem brennenden Papiercontainer gerufen. Und wieder zum Ringpark in das Neubaugebiet. In einen Müllplatz, in dem es früher schon einmal gebrannt hatte, die hölzerne Einhausung zeugt noch davon, brannte wieder der Inhalt einer Papiertonne. Durch das schnelle und umsichtige Handeln der Feuerwehrkameraden konnte der Brand auf die eine Tonne begrenzt werden. Diese wurde schnell auf eine freie Fläche geschoben wurde um sie da abzulöschen. Nach einer reichlichen halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Die Polizei ermittelt.

Bericht/Bilder Jens Ruppert

Brandstifter wieder unterwegs?
Markiert in:         
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial