Einsatz Nr. 80 

 
Einsatzart

Hilfeleistung überflutete Straße 

Einsatzort

Coswig, Grenzstraße

Bericht

Auf Grund starker Niederschläge ist es in den Abendstunden des 20.09.2014 im Coswiger Stadtgebiet zu mehreren Einsätzen durch überflutete Straßen gekommen. Um 19:19 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwehr Coswig zu erst auf die Grenzstraße gerufen um die überflutete Straße wieder befahrbar zu machen. Die verstopften Straßeneinläufe wurden gereinigt, um ein schnelles Abfließen der Wassermassen zu ermöglichen. Die Straße wurde für den Verkehr gesperrt, bis die Straße wieder befahrbar war.

M.B.

Fahrzeuge

HLF20 | Brockwitz HLF10

Personal

11 Kräfte im Einsatz davon 0 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Einsatzdauer

20.09.2014, 19:19 Uhr bis 20.09.2014, 19:55 Uhr

Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder