Einsatz Nr. 67 

 
Einsatzart

Hilfeleistung Türöffnung 

Einsatzort

Neusörnewitz, Fabrikstr.

Bericht

Der Rettungsdienst ließ von der Leitstelle Meißen,  die Feuerwehr Coswig sowie die Brockwitzer Kameraden zu einer Türöffnung alarmieren. Es wurde von einer Pflegerin vermutet das sich der Patient hilflos hinter der verschlossenen Wohnungstür befindet. Mit Steckleiterteilen überprüften die Kameraden die Fenster ob sich jemand in der Wohnung befand. Da keine Person offensichtlich zu sehen war, wurde in Absprache mit dem Rettungsdienst und dem Notarzt die Wohnungstür gewaltsam durch den Schlüsseldienst aufgebrochen. Am Einsatzort wurde keine Person angetroffen,  die Einsatzstelle wurde gegen 20:30 Uhr an die örtliche Polizei übergeben und die Kameraden konnten in die Gerätehäuser einrücken. 

D.W.

Fahrzeuge

HLF20 | HAB | Brockwitz HLF10

Personal

14 Kräfte im Einsatz davon 0 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Polizei | Rettungsdienst

Einsatzdauer

25.07.2014, 19:32 Uhr bis 25.07.2014, 20:30 Uhr

  
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial