Einsatz Nr. 126 

 
Einsatzart

Hilfeleistung Tragehilfe 

Einsatzort

Coswig, Friedewaldstr.

Bericht

Die Leitstelle Meißen alarmierte die kleine Gruppe zur Tragehilfe auf die Friedewaldstraße. Nach kurzer Absprache mit dem Rettungsdienst wurde mittels Tragetuch die Hilflose Person aus dem 5. Stockwerk getragen. 

D.W.

Fahrzeuge

HLF20

Personal

5 Kräfte im Einsatz davon 0 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Rettungsdienst

Einsatzdauer

28.08.2013, 09:05 Uhr bis 28.08.2013, 09:45 Uhr

Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder