Coswig: 19. Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Coswig sowie 2 Hunde nahmen am Sonntag, den 25.06.17 nun schon zum zweiten Mal am Sachsenlauf teil. In diesem Jahr wollten wir unseren Bürgern noch einmal deutlich machen, zu was wir im „Ernstfall“ im Stande sind. Ebenfalls nutzen wir diesen Lauf um unser 125 Jahre Feuerwehr Coswig Jubiläum zu bewerben und um Spenden für unsere Traditionsfahne zu verdienen.

Dies war kurz gesagt ein voller Erfolg. Dabei konnte jeder Kamerad seine Spender selbst organisieren. Am Ende kamen knapp 150 Spender zusammen, welche aus Arbeitgebern, Kollegen, Fremdfirmen und Privatspenden bestanden.

Der Deal war, dass für jeden gelaufenen Kilometer eine vereinbarte Summe X gespendet wird. Insgesamt liefen unsere Kameraden 172,2 Km, die einen im sportlichen Outfit, die anderen in Einsatzkleidung und ein Teil in Einsatzkleidung mit schweren Atemschutz bei sommerlichen 27 Grad.

Dabei wurden fast alle Kategorien bedient. Wir hatten 4 Wanderer mit 2 Hunden, über die 12km, 4 Kameraden beim 11,8Km Lauf und 11 Frauen und Männer beim 5Km Lauf.
Schlussendlich kam eine beachtliche Summe im vierstelligem Bereich zusammen, diese ausschließlich für die Finanzierung unsere Traditionsfahne sowie Weihe benötigt wird.

Insgesamt hat die Feuerwehr Coswig 6 Streckenposten gestellt. Zusätzlich bot es allen Zuschauern und Läufern eine doch respektable Erinnerung. Auch unsere kleinen Gäste kamen bei der diesjährigen Fahrzeugschau sowie bei der fiktiven Brandbekämpfung eines Objektes nicht zu kurz.

Im Großen ist die Feuerwehr Coswig schwer begeistert wie der Sonntag ausging.

Bedanken möchten Wir uns für die gute Zusammenarbeit beim TUS Coswig e.V., bei allen Sponsoren sowie für die super Verpflegung durch das Rewe im Löma Center in Radebeul, die uns den Rücken freigehalten haben.

Danke ebenfalls für den Respekt, die Anerkennung und dem Anfeuern bei Waldbrandwarnstufe 3 durch die anderen Läufer sowie unseren Zuschauern.

Immer Getreu nach dem Motto: Laufen verbindet.

 

Bildergalerie

 

Bericht: Dominik Wittich
Bilder: Feuerwehr Coswig
Bilder: Justus Volkmer

Spendenlauf beim 38. Sachsenlauf in Coswig
Markiert in:                                     
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial