Einsatz Nr. 65 

 
Einsatzart

Hilfeleistung Laterne droht zu stürzen 

Einsatzort

Coswig, Grenzstr.

Bericht

Nach Unfall mit einem Pkw drohte im Kötitzer Industriegebiet eine Laterne auf die Straße zu stürzen. Wir legten den Laternenmast mittels Trennschleifer um und sicherten die Unfallstelle ab. Die Polizei musste den Verkehr regeln, da die Einsatzstelle direkt im Kurvenbereich lag. Einsatzende gegen 19 Uhr. 

D.W.

Fahrzeuge

Kdow | HLF20 | HAB

Personal

17 Kräfte im Einsatz davon 0 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Polizei

Einsatzdauer

30.06.2017, 17:46 Uhr bis 30.06.2017, 18:45 Uhr

  
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial