Einsatz Nr. 40 

 
Einsatzart

Hilfeleistung angedrohter Suizid 

Einsatzort

Coswig, am Hohen Stein

Bericht

Eine Person hat angedroht vom Hohen Stein zu springen. Nach Gespräch mit der Polizei ist diese Person freiwillig vom Felsen runter gekommen. Somit bestand kein Handlungsbedarf für die Feuerwehr.

M.B.

Fahrzeuge

HLF20 | TSF

Personal

8 Kräfte im Einsatz davon 0 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Polizei | Rettungsdienst

Einsatzdauer

19.04.2017, 15:48 Uhr bis , Uhr

Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial