Einsatz Nr. 34 

 
Einsatzart

Brand Bahndamm 

Einsatzort

Coswig, Lössnitzstr.

Bericht

Am Bahndamm Lößnitzstraße hat eine Fläche von ca. 200 qm gebrannt. Der Brand wurde durch 2 Trupps mit C-Strahlrohren schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht. Nach der Kontrolle der Glutnester wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.

M.B.

Fahrzeuge

Brockwitz HLF10 | Brockwitz TSF | HLF20

Personal

13 Kräfte im Einsatz davon 0 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Polizei | Bundespolizei

Einsatzdauer

28.03.2017, 15:58 Uhr bis 28.03.2017, 17:15 Uhr