Einsatz Nr. 7 

 
Einsatzart

Hilfeleistung Vku 

Einsatzort

Coswig, K8017

Bericht

Am heutigen Abend wurden wir zu einem Verkehrsunfall im Spitzgrundwald alarmiert. Die auslaufenden Betriebsmittel wurden durch uns beseitigt. Der Rettungsdienst betreute 1 Person und fuhr diese vorsorglich ins Krankenhaus. Die Kreisstraße musste durch die Polizei beitseitig gesperrt werden.

D.W.

Fahrzeuge

HLF20

Personal

9 Kräfte im Einsatz davon 0 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Polizei | Rettungsdienst

Einsatzdauer

15.01.2017, 18:05 Uhr bis 15.01.2017, 20:05 Uhr