Einsatz Nr. 102 

 
Einsatzart

Hilfeleistung Ölspur 

Einsatzort

Coswig, Stadtgebiet

Bericht

Am 30.10.2014 wurde die Feuerwehr Coswig zu einer Ölspur alarmiert, die sich vom Ortseingang aus Richtung Radebeul über die Grenzstraße, Kötitzer Straße, Güterbahnhofstraße und Dresdner Straße bis zum Ortsausgang nach Meißen durch das ganze Stadtgebiet zog. Besonders markante Stellen wurden mit Ölbindemittel abgestumpft. Die restlichen Schadstoffe wurden von einer Spezialfirma beseitigt. Gegen 20 Uhr wurde der Einsatz beendet.

M.B.

Fahrzeuge

Kdow | TLF16/25 | HLF10

Personal

9 Kräfte im Einsatz davon 0 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Polizei

Einsatzdauer

30.10.2014, 17:37 Uhr bis 30.10.2014, 20:00 Uhr

Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial