Einsatz Nr. 93 

 
Einsatzart

Hilfeleistung Tragehilfe 

Einsatzort

Coswig, Dresdner Straße

Bericht

Aufgrund gesundheitlicher Beschwerden musste ein Patient von seiner Wohnung ins Krankenhaus verbracht werden. Durch sein Übergewicht war der Rettungsdienst nicht in der Lage den Patienten allein in den Rettungswagen zu transportieren. Über die Notfallleitstelle wurden die Kameraden der Feuerwehr Coswig alarmiert, die den Rettungsdienst unterstützten und den Patienten in den Rettungswagen brachten.

M.B.

Fahrzeuge

HLF20

Personal

7 Kräfte im Einsatz davon 0 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Rettungsdienst

Einsatzdauer

02.10.2014, 13:50 Uhr bis 02.10.2014, 14:25 Uhr

Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial