Einsatz Nr. 56 

 
Einsatzart

Hilfeleistung Ölspur 

Einsatzort

Coswig, Zentrum

Bericht

In der Nacht vom 10.07. zum 11.07.2014 wurde eine weitere Ölspur durch die Polizei gemeldet. Diese zog sich von der Johann-Sebastian-Bach Straße über die Hauptstraße bis zum Ortsausgang im Spitzgrund. Die Kaneraden der Feuerwehr Coswig haben die Ölspur abgestumpft und das kontaminierte Ölbindemittel aufgenommen. Ein Verursacher konnte nicht ermittelt werden.

M.B.

Fahrzeuge

TLF16/25

Personal

6 Kräfte im Einsatz davon 0 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Polizei

Einsatzdauer

11.07.2014, 00:15 Uhr bis 11.07.2014, 01:20 Uhr

Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial