Einsatz Nr. 179 

 
Einsatzart

Brand Kellerbrand 

Einsatzort

Coswig, Lutherstr.

Bericht

Die Leitstelle Meißen alarmierte uns zu einem gemeldeten Kellerbrand. Nach langem Suchen wurde ein Schwelbrand im 3. Obergeschoss festgestellt, ausgelöst durch einen angelassenen Elektroherd worauf sich ein Holzbrettchen befand. Dieser wurde mittels eines C-Strahlrohres abgelöscht und anschliessend, mit Hilfe eines Lüfters die Wohnung vom Rauch befreit. Gegen 17 Uhr wurde die Einsatzstelle an die örtliche Polizeidienstelle übergeben.

 

An dieser Stelle sei nachdrücklich darauf hingewiesen, dass beim Verlassen der Wohnung darauf zu achten ist das alle Elektrogeräte ausgeschaltet sind um Sach- und insbesondere Personenschäden zu vermeiden.

Fahrzeuge

Kdow | HLF20 | HAB | Brockwitz HLF10

Personal

10 Kräfte im Einsatz davon 2 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Polizei

Einsatzdauer

18.09.2012, 14:46 Uhr bis 18.09.2012, 17:15 Uhr

Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder