Einsatz Nr. 27 

 
Einsatzart

Hilfeleistung Tragehilfe 

Einsatzort

Coswig, Albert-Einstein-Straße

Bericht

Der Rettungsdienst forderte Kräfte der Feuerwehr zur Tragehilfe einer in der Wohnung gestürzten Person nach. Nachdem der Notarzt die Person stabilisiert hatte, konnten die Coswiger Kameraden diese mit vereinten Kräfte durch das viel zu enge Treppenhaus in den RTW tragen.

Fahrzeuge

HLF20

Personal

5 Kräfte im Einsatz davon 0 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Rettungsdienst

Einsatzdauer

15.02.2012, 13:43 Uhr bis 15.02.2012, 15:07 Uhr

Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial