Einsatz Nr. 243 

 
Einsatzart

Hilfeleistung Gasaustritt 

Einsatzort

Coswig, Auerstraße

Bericht

Die Leitstelle Meißen alarmierte die Feuerwehr Coswig nachdem ein Gasmelder angesprungen war. Dieser befand sich in einem Wohngebäude auf der Auerstraße. Nachdem kein Gasgeruch oder weitere Anzeichen eines Gasaustrittes festgestellt werden konnten, wurden bis auf ein Fahrzeug alle weiteren Kräfte vom Einsatz entbunden. Nachdem ein Mitarbeiter der ENSO vor Ort war, konnte Einsatz beendet werden.

Fahrzeuge

Kdow | HLF20 | HAB | TLF16/25 | Brockwitz HLF10 | Brockwitz TSF

Personal

ca. 20 Kräfte im Einsatz davon 2 unter Atemschutz 

Beteiligte Organisationen

Einsatzdauer

15.11.2011, 18:46 Uhr bis 15.11.2011, 20:10 Uhr

Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder